×
Phosphat Minus
Phosphat Minus
Phosphat Minus

Phosphat Minus

43010010
UVP 44,95 €
Bruttopreis
Gebindegröße

Beschreibung

Nährstoffentzug vor der Algenblüte oder nach einer Algenbehandlung

In einem künstlich angelegten Gewässer reichern sich Phosphatwerte durch Futter, Blütenstaub, Leitungs-, Regen- oder Brunnenwasser an. Phosphat ist der Nährstoff der Alge auf den sie nicht verzichten kann. Phosphat-Minus bindet Phosphate so, das sie für Algen nicht mehr greifbar sind. Dosierung alle 6 Wochen. Ohne Phosphat - keine Algen!

  • Optimale Phosphatbindung
  • Unterstützt den Schlammabbau
  • Reduziert das Algenwachstum

TRIPOND Phosphat Minus bindet nachhaltig (bis zu 6 Wochen) erhöhte Phosphatwerte im Teich. Das gebundene Phosphat wird im Teich nicht wieder zurückgelöst. Um einmalig sehr hohe Phosphatwerte (> 1mg/l) zu binden empfehlen wir zuerst den Einsatz von TRIPOND Turbo Phosphatbinder.

Gegenanzeigen:

TRIPOND Phosphat Minus soll nicht bei einem pH-Wert oberhalb von 8,8 eingesetzt werden. Ist der pH-Wert zu hoch, sollte der pH-Wert zuvor mit TRIPOND pH-Minus gesenkt werden und anschließend mit TRIPOND Teich Stabil stabilisiert werden.

Dosierung: 250 g. pro 5.000 Liter Wasser

Art der Anwendung:

TRIPOND Phosphat Minus gleichmäßig auf die Teichoberfläche einstreuen und nicht mit Wasserverdünnen. Verwenden Sie Phosphat Minus alle 6 Wochen um angereicherte Phosphate regelmäßig zu binden und so einem erneuten Algenwachstum vorzubeugen.

Einfluss auf die Teichbewohner:

Bei angegebener Dosierung und der Beachtung hinsichtlich des pH-Wert Bereichs ist Phosphat Minus unbedenlich für die Teichbewohner. Ausnahmen bei Störbesatz: Da dieses Produkt den Sauerstoffgehalt erhöht ist eine Behandlung mit Stören im Teich abzuraten. Fragen Sie hierzu bitte Ihren TRIPOND Fachhändler oder die TRIPOND Hotline: +49 (0) 2924-8775-25.  

Lagerungshinweise: Kühl und trocken lagern, Temperatur über 25°C vermeiden!

Hinweis:

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren! Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen! Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen! Zurzeit sind keine Wechselwirkungen mit Tripond und anderen Teichprodukten bekannt. Grundsätzlich sind bei der Anwendung von mehreren Teichbehandlungsmitteln mehrere Tage Wartezeit einzuhalten und die Wirkung zu beobachten. Bei Problemen ist ein sofortiger Wasserwechsel durchzuführen.

Artikeldetails

Downloads

Reichweite

TRIPOND Phosphat Minus 1.000 g Reichweite in Liter: 20.000

TRIPOND Phosphat Minus 2.500 g Reichweite in Liter: 50.000

TRIPOND Phosphat Minus 5.000 g Reichweite in Liter: 100.000

Product added to wishlist
Product added to compare.