TRIPOND Breitband-Medikament

TRIPOND Breitband-Medikament

- Produkt-Code
315
49010016
UVP 29,95 €
Bruttopreis
Gebindegröße

Bezeichnung des Arzneimittels:

Breitband-Medikament Lösung für Zierfische

Anwendungsgebiete:

Ideales Arzneimittel bei unklarer Diagnose, Mischinfektionen oder zur Prophylaxe gegen Parasiten, Pilzbefall und bakteriellen Erkrankungen. Die auftretenden Symptome können weißliche bis gelbliche, schleimige oder watteartige Beläge, Geschwüre, Wunden, Entzündungen, Blutflecken, Verlust von Haut oder Schuppen, Flossenfäule, Schleimhauttrübungen, weiße Mäuler, Torkeln sowie scheuernde Bewegungen sein.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen:

Keine bekannt. Sollten Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte einem Tierarzt oder Apotheker mit.

Tierart: Zierfische

Dosieranleitung, Art und Weise der Anwendung: Lösung zum Zusetzen zum Teichwasser.

Dosierung:

1. Tag: 20 ml Breitband-Medikament je 1.000 l Teichwasser

3. Tag: 15 ml Breitband-Medikament je 1.000 l Teichwasser

7. Tag: 15 ml Breitband-Medikament je 1.000 l Teichwasser

Die angegebene Menge ist mit Teichwasser zu verdünnen und mit einer Gießkanne auf der Oberfl äche des Teichs gleichmäßig zu verteilen. Nehmen Sie bitte einen eventuell vorhandenen Filter während der Behandlung außer Betrieb oder lassen Sie diesen getrennt an einem Behälter weiterlaufen. Gleiches gilt für UV-Klärer. Das Medikament würde sonst zum Teil ausgefi ltert und schädigt die wertvollen Filterkulturen. Es ist zu Empfehlen das Produkt bei Eintritt der Dämmerung anzuwenden, da die Wirkstoffe durch starke UV Strahlung zu schnell abgebaut werden.

Hinweise für den Fall der Überdosierung: 50 % des Teichwassers wechseln.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Aufbewahrung: Arzneimittel vor Licht schützen und für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Besondere Warnhinweise: 

Das Breitband-Medikament darf nicht gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln angewendet werden. Nur für Zierfi sche. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Das Breitband-Medikament ist unverträglich für Wirbellose. Schnecken, Muscheln, Garnelen, u. A. müssen von der Behandlung ausgeschlossen werden. Nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr anwenden.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Beseitigung von Tierarzneimitteln: Nicht gebrauchte Tierarzneimittel bei entsprechenden Sammelstellen abgeben.

Wirkstoffe nach Art und Menge:

100 ml Breitband-Medikament enthalten:

400 mg Ethacridinlactat-Monohydrat

275 mg Methylthioniniumchlorid

200 mg Acriflaviniummonochlorid

26 mg Methylorange

Darreichungsform und Inhalt:

1.000 ml Lösung für 20.000 l Teichwasser

Für Tiere.

Pharmazeutischer Unternehmer:

Aqualogistik GmbH
Delecker Weg 30

59519 Möhnesee-Wippringsen

TRIPOND Breitband Medikament 500 ml Reichweite: 10.000 Liter

TRIPOND Breitband Medikament 1000 ml Reichweite: 20.000 Liter

TRIPOND Breitband Medikament 5000 ml Reichweite: 100.000 Liter

Product added to wishlist
Product added to compare.